Räuchern bei der AWO Hadamar

Am 09.03.2018 fand das schon traditionelle Räucherfischessen bei der AWO Hadamar statt.

Diese Veranstaltung führen wir gerne jedes Jahr fort um die Herkunft unseres Vereins nicht zu vergessen.

Für diesen Event wurden vom ASV Elz – Hadamar 63 Forellen spendiert.

Die Forellen wurden geräuchert, vor Ort im Speisesaal der AWO filetiert und portioniert. Bei Seemannsmusik im Hintergrund durften sich die Heimbewohner diese Delikatesse mit Sahnemerettich, Toastbrot und Kartoffelsalat munden lassen. Eine willkommene Abwechslung im Seniorenwohnheim.

Seminar für Fischkrankheiten vom VHF

Auf Einladung unseres Vereins hielt der Verband Hessischer Fischer (VHF) am 17.02.2018 das diesjährige Seminar für Gewässerwarte hier in Elz ab.

Das Thema dieser Veranstaltung lautete „Fischkrankheiten“.

Herr Dr. Joachim Nilz vom VHF referierte ausführlich über mögliche Fischkrankheiten sowie deren Bekämpfungsmöglichkeiten in unseren heimischen Gewässern. Auch konkrete Fragen der Seminarteilnehmer (welche zum Teil weite Anfahrtswege in Kauf nahmen) über Probleme in den eigenen Gewässer konnten zufriedenstellend beantwortet werden.

So konnte am Ende der Veranstaltung ein jeder neue Erfahrungen und neue Informationen mit nach Hause nehmen.

Die Logistik stimmte auch. In den Pausen wurden belegte Brötchen und Kaffee gereicht, in der Mittagspause gab es eine leckere Gulaschsuppe.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch der Freiwilligen Feuerwehr Elz danken, welche uns freundlicher Weise ihren Schulungsraum für dieses Seminar zur Verfügung stellte.

Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende Guido Mader konnte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung über 2/3 der Mitglieder begrüßen. In seinem Bericht ließ er das vergangene Geschäftsjahr Revue passieren. Er erwähnte, dass wir im vergangenen Jahr 7 neue Mitglieder gewinnen konnten. Positiv wurde unsere Homepage hervor gehoben, welche in 2017 mehr als 5000-mal aufgerufen wurde. Für 20-jährige Mitgliedschaft wurde Peter Mai, für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Udo Schmidkunz und Axel Metzner geehrt. Zum Ende der Versammlung gab es noch eine Terminvorschau für das Jahr 2018. Hierbei wurde besonders auf die nächsten Veranstaltungen hingewiesen, so z.B. auf das Forellenräuchern bei der AWO Hadamar.  Auch in diesem Jahr werden wieder geräucherte Forellen zu Ostern auf Vorbestellung angeboten, ein Schnupperangeln ist ebenfalls wieder vorgesehen. Wer sich für unseren Angelverein interessiert, kann sich natürlich auch jetzt schon beim Vorstand melden. Zu den jeweiligen Events erfolgt  eine zeitnahe Information in der Presse.

Neuer Vorstand

v.l.n.r: 1. Vorsitzender Guido Mader, Gewässerwart Björn Preußer, 2. Vorsitzender Sven Müller, Kassenwart Manfred Schermuly, Schriftführer Jürgen Theis, Beisitzer Uwe Schoth

Ehrungen

 v.l.n.r: Udo Schmidtkunz (25 Jahre) , Peter Mai (20 Jahre), Guido Mader, Sven Müller